Wegrainer, Marie: Der Lebensroman einer Arbeiterfrau


1 - 1 von 18 Ergebnissen

Wegrainer, Marie: Der Lebensroman einer Arbeiterfrau

Artikel-Nr.: 978-3-89754-517-5
18,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


152 Seiten, 15,5 cm b x 21,5 cm h, Hardcover mit Fadenheftung
ISBN 978-3-89754-517-5

Marie Frank (1852–1924), Mutter des Schriftstellers Leonhard Frank, verfasste unter dem Pseudonym Marie Wegrainer einen der wenigen Arbeiterromane, der nicht aus einer politischen Grundhaltung heraus geschrieben wurde.

Die Frau, die laut Leonhard Frank „nie ein lesenswertes Buch (…), nur hin und wieder eine Romanfortsetzung in ‚Fels und Meer‘ oder der ‚Gartenlaube‘ (gelesen hatte)“, zeichnet in ihrem Lebensroman ein lebhaftes Bild der Verhältnisse einfacher Leute in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Regionalia, Prosa und Dichtung, Startseite
1 - 1 von 18 Ergebnissen