Ebner, Robert: Johann Baptist Graser. Sein Leben und Wirken als "Religionspädagoge"


Ebner, Robert: Johann Baptist Graser. Sein Leben und Wirken als "Religionspädagoge"

Artikel-Nr.: 978-3-89754-278-5
29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hardcover, 140 Seiten

Johann Baptist Graser ist ein großer Pädagoge,den man zu Recht als „Fränkischen Pestalozzi“ bezeichnet. Er hat nicht nur durch viele Veröffentlichungenzu einer Verbesserung des Unterrichtsin den verschiedenen Schulen beigetragen, sondern auch durch seine zahlreichen Schulbesuche und Hospitationen.
Zudem hat er sich für eine entsprechende Ausbildung der künftigen Lehrer und Lehrerinnen eingesetzt und für eine angemessene Besoldung gesorgt. Aufgrund seiner Veröffentlichungen zum Religionsunterricht kann man ihn als einen bedeutenden Religionspädagogen bezeichnen. In Bayern wurde 1802 durch das „Generalmandat“ der „schulische Religionsunterricht“ eingeführt.
Robert Ebner: katholischer Theologe an der Universität Bayreuth, ist durch zahlreiche Veröffentlichungen aus der Religionspädagogik bekannt.


Leseprobe

Auch diese Kategorien durchsuchen: Frankenliteratur, Soziales und Religion