Knauf-Museum, Lessig, Curd: Mythenbilder


Knauf-Museum, Lessig, Curd: Mythenbilder

Artikel-Nr.: 978-3-89754-311-9
19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hardcover, 59 Seiten

Curd Lessig macht es möglich, die Mythologie im Knauf-Museum Iphofen ein weiteres Mal „lebendig“ werden zu lassen. Seine Werke in der Ausstellung „Mythenbilder“, die teilweise zum Schmunzeln anregen, geben dem Betrachter einen ganz besonderen Blick von der Moderne in die Antike. Sie regen dazu an, mehr über die antiken Mythen und Gestalten zu erfahren.
Der Maler, Graphiker, Kirchengestalter und Absolvent der Akademie der Bildenden Künste München – Curd Lessig – ist Träger des Kulturpreises der Stadt Würzburg. Seine Werke sind an zahlreichen Orten Frankens vertreten.
Die Begleittexte zu den Bildern schrieb Erika Simon. Sie war Professorin für Klassische Archäologie an der Universität Würzburg. Ihre Werke sind international bekannt, sie erhielt an den Universitäten von Athen und Saloniki den Ehrendoktor.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kunst und Kunstgeschichte, Regionalia, Ausstellungskataloge und Begleitbände