Raunig, Walter u. Asserate, Prinz Asfa-Wossen (Hg.): Orbis Æthiopicus XVI


1 Ergebnis

Neu

Raunig, Walter u. Asserate, Prinz Asfa-Wossen (Hg.): Orbis Æthiopicus XVI

Artikel-Nr.: 978-3-89754-530-4
79,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Inhalt

Johannes Niehoff-Panagiotides

Byzanz und Äthiopien

 

Rainer Tetzlaff

Gotha 2014 – Kaiser Menelik II. und seine Zeit

Kaiser Menelik II. als Inspirator des Panafrikanismus

 

Hannes Stromberger

 „… gescheidter als so mancher europäische König von Gottes Gnaden“
Auch eine europäische Perspektive – die Audienzen Friedrich Julius Biebers bei Menelik II.

 

Anne-Marie Kasper

Hiob Ludolf und Abba Gorgoryos auf Schloss Friedenstein
… umb ihnen ein Verlangen zu machen, Freundschaft zu stiften …

 

Anne-Marie Kasper

Salzburg 2015 – Äthiopien und seine Bedeutung und Stellung vom Mittelalter bis Adua

Mit 200 Menschen, 49 Kamelen und 40 Maultieren
auf der Suche nach äthiopischen Chroniken
Eduard Rüppells Manuskripterwerbungen in Äthiopien

 

Dorothea McEwan

Abunä Sälama III. – eine gemalte Biografie

 

Manfred Kropp

Gründung und Geschichte der Kirche Bä ˒ata Däbrä Ṭǝbäb in Gondar
im Spiegel der Historiographie und der erhaltenen Gründungsdokumente

 

 

Joachim Hempel

Vom Herrscher bis an den großen Fluss bis zum Kämmerer der Kandake
Anmerkungen zum Verhältnis Nubiens und Äthiopiens

 

Francis Breyer

Autochthone Entwicklung oder fremder Impetus?
Die Herausbildung der äthiopischen Silbenschrift

 

Armand Duchâteau

Philipp Paulitschke und seine Forschungen im Harar-Gebiet 1884/85

 

Ulrike Becker

Auf den Spuren von Zeugen des postmeroitischen Christentums im Sudan
Ein Reisebericht

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aktuelles, Wissenschaftliche Reihen, Unsere Themenschwerpunkte, Afrikanistik, Orbis Aethiopicus
1 Ergebnis