Nohr, Andreas: Hunger


Nohr, Andreas: Hunger

Product no.: 978-3-89754-217-4
14.80
Price incl. VAT, plus delivery


Softcover, 256 Seiten

Klaus Störtebekers letzte Nacht. Die Frist bis zur Hinrichtung verrinnt. Noch einmal sieht er die Zeit seines Lebens in Gedanken. Der Hamburger Autor Andreas Nohr läßt aus Rückblicken und Dialogen eine Dramatik erstehen, die den Leser in Atem hält, als würde sein eigener Fall dort im Hamburger Ratskeller aufgerollt.

Browse this category: novels and biographies