Albert, Karl: Philosophie im Schatten von Auschwitz ...


Albert, Karl: Philosophie im Schatten von Auschwitz ...

Product no.: 978-3-927522-67-1
15.00
Price incl. VAT, plus delivery


... Edith Stein, Theodor Lessing, Walter Benjamin, Paul Ludwig Landsberg. Softcover, 136 Seiten

Über die deutsche Philosophie in der Zeit von 1933 bis 1945 ist bislang wenig veröffentlicht worden. Das mag verständlich erscheinen, reizen diese Jahre doch wenig zu philosophischem Studium und philosophischer Darstellung. Man kann allgemein sagen, daß zu dem genannten Zeitraum in Deutschland kein wirklich bedeutendes philosophisches Werk erschienen ist; nicht auch zuletzt deshalb, weil nach der Machtergreifung Hitlers zahlreiche jüdische und auch einzelne nichtjüdische Philosophen und Philosophiehistoriker ins Ausland fliehen mußten. Der Name des Konzentrationslagers Auschwitz soll hier als Symbol für die von den Nationalsozialisten verübten Morde stehen.
Karl Albert geht es in seinen Betrachtungen vor allem darum, die Philosophie dieser vier jüdischen Denker vorzustellen und sie dem Leser auf eingängige Weise nahezubringen. Damit will er aber auch nicht zuletzt die an ihnen verübten Morde anklagen und gegen das Vergessen vorgehen. Er möchte aber auch nicht sein Buch als eine der üblichen deutschen Bußübungen verstanden wissen: „Wir müssen uns von den Mördern trennen, aber diese Trennung kann nicht gelingen, wenn wir ihre Verbrechen uns selber zuschreiben. So ist diese Schrift auch nicht das, was man ‚Nestbeschmutzung‘ genannt hat, sondern der Versuch, das beschmutzte Nest zu reinigen.“

Karl Albert emeritierter Professor der Philosophie an der Universität Wuppertal, ist vor allem durch seine philosophiehistorischen Schriften über Platon, Meister Eckhart und Louis Lavelle — neuerdings auch durch seine systematischen Arbeiten zur philosophischen Mystik — bekannt. Albert hat sich schon früh auch für die Philosophie jüdischer Autoren eingesetzt.

Aus dem Inhalt
Theodor Lessing und die Lebensphilosophie • Edith Steins philosophischer Weg • Walter Benjamin als akademischer Philosoph • Paul Ludwig Landsberg über den Tod

We also recommend

*
Prices incl. VAT, plus delivery

Browse this category: philosophy