Neu

MSB 32 – Harald Bichlmeier, Stefan Zimmer: Die keltischen Flussnamen im deutschsprachigen Raum. …

Artikel-Nr.: 978-3-89754-616-5
64,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


… Ein keltologisch-indogermanistischer Kommentar zum
Deutschen Gewässernamenbuch

Mit vier Karten von Alois Dicklberger

340 S., Hardcover; Fadenh.

Münchener Studien zur Sprachwissenschaft, Beiheft 32

 

In den knapp 200 Hauptparagraphen des Buches werden die Etymologien von 360 Gewässernamen (-token) kommentiert, für die im Deutschen Gewässernamenbuch keltischer Ursprung etweder für sicher oder wahrscheinlich oder möglich gehalten wird, oder für deren Erklärung Vergleichsmaterial aus dem Keltischen eine Rolle spielt. Die Autoren haben Vollständigkeit angestrebt und hoffen diese hinsichtlich der Nennungen im DGNB auch erreicht zu haben.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aktuelles, Neuerscheinungen, Sprachwissenschaft, Startseite